Flohmarkt

Der erstmalig durchgeführte Flohmarkt fand grossen Anklang. Alle aufgrund Corona-Massnahmen eingeschränkter Anzahl Tische waren im Nu reserviert. Die Kinder verkauften, tauschten und verhandelten gebrauchte Spielsachen, Bücher, Puppen, Gesellschaftsspiele und viele Dinge, die Kinderherzen begehren. Zwischendrin konnten sich die Besucher beim Kuchenbuffet stärken und sich mit anderen Eltern und Kindern austauschen.